Kloster Michaelstein

Liebe Besucherinnen und Besucher

Öffnungszeiten, Preise und Hinweise zu Führungen finden Sie hier:

Kloster Michaelstein

 

Kloster Michaelstein | Musikakademie und Museum

Michaelstein 15
38889 Blankenburg (Harz)
T: +49 3944 9030-0
F: +49 3944 9030-30
kloster-michaelstein@kulturstiftung-st.de
www.kloster-michaelstein.de

Routenplaner

Anreise

Parkmöglichkeiten für PKW und Busse sind vorhanden. Das Klostergelände und das Kloster sind nur eingeschränkt barrierefrei.

Musikakademie, Kloster und Garten

Das ehemalige Zisterzienserkloster Michaelstein liegt malerisch in einem Tal bei Blankenburg. Die typische klösterliche Architektur, die im Kern auf das 12. Jahrhundert zurückgeht, ist noch überall gut erkennbar. Heute beherbergt die Anlage eine reizvolle Mischung von kulturellen Angeboten: Die Musikakademie Sachsen-Anhalt bietet ein breites Portfolio an Weiterbildungen und Forschung. Die Dauerausstellung „KlangZeitRaum“ lässt Musikgeschichte lebendig werden: Instrumente aus vier Jahrhunderten, eine Ton-Licht-Installation, Modelle und Experimentierstationen sowie die einzigartige Musikmaschine des Salomon de Caus machen hör- und begreifbar, wie sich Musik im Laufe der Zeit verändert hat. Abwechslungsreiche Konzertveranstaltungen in der „Musikscheune“ komplettieren das Programm.

Die Klostergärten, die nach Vorbild mittelalterlicher Quellen angelegt wurden, sind ein beliebtes Ziel für Garten- und Pflanzenfreunde und gehören seit 2018 zum Netzwerk Gartenträume Sachsen- Anhalt. Allein im Kräutergarten gedeihen 260 verschiedene Kräuter, die bereits zu Zeiten der Mönche als Medizin und Gewürze verwendet wurden. Auch der Gemüsegarten mit seinen 100 Pflanzensorten bietet eine Zeitreise an den Vespertisch mittelalterlicher Mönche.

Nächste Veranstaltung

Jun 19
14.00 Uhr
Führungen
Klosterführung Dreiklang – Kloster, Gärten & Musik
zur Veranstaltung
Jun 19
19.00 Uhr
Konzerte
Michaelsteiner Popchor-Probe
zur Veranstaltung
Jun 20
19.00 Uhr
Führungen
GartenAbendFührung | Sommer – Minze - Erdbeerbowle
zur Veranstaltung
Jun 21
16.00 Uhr
Sonderveranstaltungen
Fête de la musique - Mach die Musik doch selbst!
zur Veranstaltung
alle Veranstaltungen