Sanierung Schloss Köthen

Zurzeit führt die Kulturstiftung Sachsen-Anhalt Sanierungsarbeiten am Ferdinandsbau durch. Die Maßnahme dient der konstruktiven Sicherung der Dachkonstruktion. Das Dach wird mit Biberschwanzziegeln neu eingedeckt.

Das Projekt wird dank einer Zuwendung aus Mitteln der Beauftragten der Bundersregierung für Kultur und Medien (BKM) zur Substanzerhaltung und Restaurierung von unbeweglichen Kulturdenkmälern von nationaler Bedeutung ermöglicht.